Rundfunk Berlin Brandenburg rbb24, 4. April 2017

Berlin bolzt, klettert und schwimmt: Mehr als jeder sechste Hauptstädter ist in einem Sportverein angemeldet - und es werden mehr. Allein 2016 kamen rund 10.000 Sportler dazu. Die meisten Mitglieder hat Hertha, es folgt eine Überraschung.


In den Berliner Vereinen treiben so viele Menschen wie noch nie Sport. Das zeigt die neueste Jahresstatistik des Landessportbundes Berlin (LSB), die der Verband am Dienstag veröffentlicht hat. Demnach sind derzeit 642.255 Berliner in den Vereinen sportlich aktiv.

"Die Steigerung von über 10.000 Mitgliedschaften in zwölf Monaten spricht für die Attraktivität unserer rund 2.400 Vereine", sagte LSB-Präsident Klaus Böger. "Vereinssport ist auch im Online-Zeitalter hochmodern."

Das Rekordergebnis ist bemerkenswert: Über 100 Vereine der Stadt mussten Einschränkungen wegen der Belegung der Hallen durch geflüchtete Menschen verkraften. In den zurückliegenden zehn Jahren konnte sich der LSB über einen Zuwachs von rund 95.000 Mitgliedern freuen.

Hertha, Alpenverein, Union

Der Berliner Fußball-Verband hat mit 4.516 neuen Sportlern die höchste Zuwachsrate zu verzeichnen und kommt auf insgesamt 150.959 Mitglieder. Dahinter kommt der Turn- und Freizeitsport-Bund mit einer erhöhten Mitgliederzahl von 3.152 Sportlern (95.603 insgesamt).

Der Verein mit den meisten Mitgliedern ist Hertha BSC, hier waren es 34.299 (2016: 32.427), danach kommt der Deutsche Alpenverein Sektion Berlin mit 16.314 Mitglieder, der 1. FC Union Berlin landet auf Platz drei mit 14.056 Mitgliedern.

Im Golfverband sind über 7.000 Mitglieder beheimatet, allerdings hat er im vergangenen Jahr rund 700 Mitglieder verloren.

Hinweis: In der Statistik des LSB sind nur Vereine erfasst, die in den Fachverbänden Mitglied sind.

 In diesen Vereinen treiben die meisten Berliner Sport

von Götz Gringmuth-Dallmer

Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg             Frau Seyfert / Frau Kussatz      Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen            Frau Schmerl / Frau Wallat     Tel.: 030 726 267 20
Wedding            Frau Stiegert     Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf             Frau Kurze / Frau Goldbach     Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf            Frau Maasbroek / Frau Kanaan / Frau Schultze     Tel.: 030 847 195 50