Berliner Woche, 15. November 2017

Berlin: Sport-Gesundheitspark Berlin e.V. - Wedding | Das Krankheitsbild von Morbus Parkinson beeinträchtigt in hohem Maße den Muskel- und Bewegungsapparat. Gezielte und regelmäßige Bewegung ist hier von besonderer Wichtigkeit. Bewegung fördert Ihr Wohlbefinden und gibt Ihnen mehr Sicherheit im eigenen Tun.

Wir bewegen Berlin - Newsletter, 30. Oktober 2017

Sportmedizinische Untersuchungen / Sicherheit - unabhängig vom Leistungsstand
Jeder, der Sporttreibt oder sich aus gesundheitlichen Grünen bewegt, selbst unregelmäßig, sollte sich etwa alle zwei Jahre sportmedizinisch untersuchen lassen. Das Zentrum für Sportmedizin bietet hierzu ein breites Untersuchungsspektrum für leistungs- wie gesundheitsorientierte Interessenten.

rbb Fernsehen zibb Service, 12. Oktober 2017

Die dunkle, nassgraue Jahreszeit hat begonnen. Für Menschen mit Depressionen ist diese Zeit besonders schwer, denn oft verstärken sich ihre Symptome im Herbst und im Winter. Etwa jeder fünfte Bundesbürger erkrankt einmal im Leben an einer Depression.

Berliner Woche, 30. September 2017

Berlin: Sport-Gesundheitspark Berlin e.V. - Wedding | In seiner chronischen Verlaufsform wird der Rückenschmerz derzeit als die teuerste Zivilisationskrankheit angesehen. Wissenschaftliche Studien über Patienten mit chronischen Rückenschmerzen zeigen, dass es hierbei zu erheblichen Funktionsdefiziten mit Schonverhalten kommt und zu einer erheblichen Beeinträchtigung der Lebensqualität führt.

Tagesspiegel, 27. April 2017

Leserinnen und Leser unserer Bezirks-Newsletter "Tagesspiegel Leute" küren ihren beliebtesten Sportverein. Los geht’s in Charlottenburg-Wilmersdorf. Wählen Sie mit!

Rundfunk Berlin Brandenburg rbb24, 4. April 2017

Berlin bolzt, klettert und schwimmt: Mehr als jeder sechste Hauptstädter ist in einem Sportverein angemeldet - und es werden mehr. Allein 2016 kamen rund 10.000 Sportler dazu. Die meisten Mitglieder hat Hertha, es folgt eine Überraschung.

Dr. Heart im Interview mit Dr. Robert Margerie, 2. März 2017

Sport ist ein Allheilmittel, das wissen wir mittlerweile fast alle. Aber wie viel Sport muss es denn tatsächlich sein, um für mich und meine Gesundheit das Beste herauszuholen?

Veranstaltung im "eins - alles für die Gesundheit" in Zehlendorf am 15. März, 17-18 Uhr (Eintritt frei)

Informieren, mitmachen und erleben!   |   Medizinische Vorträge, Aktionen, Produkte

B.Z., Bereich: 1. FC Union Berlin, 4. Januar 2017

Viel Gegenwind für die Eisernen beim heutigen Training: Es war der vermutlich kälteste Laktattest in der fast 51-jährigen Vereinsgeschichte.

Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg             Frau Seyfert / Frau Kussatz      Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen            Frau Schmerl / Frau Wallat     Tel.: 030 726 267 20
Wedding            Frau Stiegert     Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf             Frau Kurze / Frau Goldbach     Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf            Frau Maasbroek / Frau Kanaan / Frau Schultze     Tel.: 030 847 195 50