Slider-Unterseite-Ueber-uns
Pressedienst Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund e.V., 5. März 2012

84.222 Mitglieder – nächste Tausendermarke überschritten
BTB verzeichnet erneut Mitgliederzuwachs
295 Vereine bieten den Berlinern Turn- und Freizeitsport

 

Auch in diesem Jahr kann der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund einen steten Mitgliederzuwachs verzeichnen. Dies ergaben die Meldungen der 295 Mitgliedsvereine des BTB. 84.222 Mitglieder üben nun im BTB Turn-, Freizeit- und Gesundheitssport aus. Dies ist im Vergleich zu 2011 ein Zuwachs von 1.610 Mitgliedern.

 

52.731 weibliche Mitglieder (62,6%) treiben im BTB, dem größten Frauensportverband Berlins, Sport. Die Altersgruppen 60 plus (+ 900) und 15-18 (+ 272) erreichten bei den Frauen die größten Zuwächse. Auch die Männer verzeichnen mehr Mitglieder im Vergleich zum Vorjahr. 31.491 Männer und Jungen (37,4%) trainieren im BTB und weisen v.a. Zuwächse in den Altersgruppen 0-6 (+287) und 21-26 (+ 193) auf.

 

Auch bei den Großvereinen konnte ein neuer Rekord verzeichnet werden: Der Sport-Gesundheitspark Berlin meldete als erster BTB-Verein über 5.000 Mitglieder, Pro Sport Berlin 24 und der SC Siemensstadt erstmals über 4.000 Mitglieder. Herzliche Glückwünsche und Anerkennung durch den BTB werden die Vereine für diese Erfolge erreichen. Der Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund wird als größter Verband sporttreibender Mitglieder in Berlin die Entwicklung im Turn-, Freizeit- und Gesundheitssport weiterhin fördern und mit seinen Marken Turnen, Kinderturnen und Gymwelt für mehr Sport in der Hauptstadt werben. Unter www.berliner-sportangebote.de kann sich jeder online das passende Sportangebot in seinem Kiez heraussuchen.

 

Frank Ebel, Präsident des BTB: „Mit dieser positiven Mitgliederentwicklung starten wir in ein neues Jahr voller Veranstaltungen und sportlicher Höhepunkte. Zu den bereits fest im Terminkalender verankerten Terminen Berlin Masters in der Rhythmischen Sportgymnastik am 20./21. Oktober 2012 und dem Bundesligafinale Gerätturnen am 24. November 2012, beide in der Max-Schmeling-Halle, unterstützen wir die Veranstaltung „Lust auf Gesundheit“ am 25. März 2012 beim SC Siemensstadt und richten die Deutsche Meisterschaft Rhythmische Sportgymnastik - Gruppe am 23./24. Juni 2012 im Horst-Korber-Sportzentrum aus.“

 

Herausgeber:
Berliner Turn- und Freizeitsport-Bund
Vorarlberger Damm 39
12157 Berlin
Tel. 030-78 79 45 - 0
Fax 030-78 79 45 20
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.btfb.de

 

- als PDF

Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg    Frau Kussatz / Frau Schwarz / Frau Spenner     Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen   Frau Wallat   Tel.: 030 726 267 20
Wedding   Frau Stiegert   Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf   Frau Kurze / Frau Nickisch / Frau Reh   Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf   Frau Clérin / Frau Wende / Frau Schultze   Tel.: 030 847 195 50