Ausbildung zur Kauffrau / zum Kaufmann im Gesundheitswesen

Hinweis: Leider haben wir zur Zeit keine freien Stellen zu vergeben.



Während der dreijährigen dualen Ausbildung in Betrieb und Berufsschule erhält der Auszubildende (m/w) Einblick und fundierte Kenntnisse in den Bereichen:

  • Organisation
  • Verwaltung
  • Marketing
  • Finanzen
  • Qualitätsmanagement
  • Haustechnik

Die Symbiose aus praktischer Arbeit im Verein und theoretischem Berufsschulunterricht vermittelt dem Auszubildenden fachliche, soziale und methodische Kompetenzen, so dass zunehmend eigene Aufgaben und Projekte, wie bspw. das Vorbereiten, Durchführen und Nachbereiten von Veranstaltungen, erfolgreich bearbeitet und Verantwortung im Verein übernommen werden kann. Die Schwerpunkte der Ausbildung werden gemeinsam vom Auszubildenden und dem Betrieb festgelegt.

Anforderungsprofil:

  • Abitur/mittlere Reife
  • aussagekräftige Bewerbung und überzeugendes Bewerbungsgespräch
  • Engagement
  • selbstständiges Arbeiten
  • Affinität zu Sport, Gesundheit und Bewegung
  • wünschenswert ist zudem ein Führerschein

Die Besetzung einer Ausbildungstelle erfolgt immer in Abhängigkeit eines geeigneten Bewerbers (m/w) und eines bestehenden Bedarfs im Verein.

Ansprechpartner:

Christian Lusch (Leiter Akademie) 030-81 812 508, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg             Frau Seyfert / Frau Kussatz      Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen            Frau Schmerl / Frau Wallat     Tel.: 030 726 267 20
Wedding            Frau Stiegert     Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf             Frau Kurze / Frau Goldbach     Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf            Frau Maasbroek / Frau Kanaan / Frau Schultze     Tel.: 030 847 195 50