gesundheits-checks
Gefäss-Check
Nutzen

Jeder dritte Deutsche im Alter von über 40 Jahren leidet an Durchblutungsstörungen. Viele Betroffene wissen jedoch nicht, dass ihre Gefäße erkrankt sind, da die Erkrankung lange Zeit beschwerdefrei verläuft. Auf eine zu spät oder nicht erkannte Durchblutungsstörung können Herzinfarkte, Schlaganfälle oder Amputationen der Gliedmaßen folgen. Vorbote eines Schlaganfalls oder eines Herzinfarkts ist häufig eine periphere arterielle Verschlusskrankheit, kurz PAVK. Im Volksmund ist diese Form der Durchblutungsstörung auch als Schaufenster-Krankheit bekannt, da Betroffene nach nur kurzen Gehstrecken durch ihre stark schmerzenden Beine zum Stehenbleiben gezwungen sind. Risikofaktoren sind Rauchen, hoher Blutdruck, Bewegungsmangel, Übergewicht sowie erhöhte Blutfett- und Blutzuckerwerte. Durch den Gefäß-Check können Sie Ihr persönliches Herz-Kreislauf-Risiko abschätzen und sicher feststellen, ob Sie an einer Durchblutungsstörung der Beine leiden. Je früher Gefäßerkrankungen diagnostiziert werden, desto wahrscheinlicher können Folgeschäden vermieden werden.



Inhalt


Kosten

Paketpreis: 112,00 EUR

Kleiner Gefäß-Check ohne Gefäßduplexsonografie: 67,00 EUR

Hinweise zur eventuellen Kostenerstattung durch Ihre Krankenkasse



Ist Ihr Risiko für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt erhöht? Mit dieser Untersuchung erkennen Sie erste Anzeichen einer Gefäßkrankheit frühzeitig.




Ansprechpartner

Wenden Sie sich bei Fragen an uns, wir helfen Ihnen gern individuell weiter:

Charlottenburg
Frau Seyfert / Frau Kussatz
Tel.: 030 818 120
charlottenburg@zentrum-sportmedizin.de

Hohenschönhausen
Frau Schmerl / Frau Wallat
Tel.: 030 726 267 20
hohenschoenhausen@zentrum-sportmedizin.de









Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg             Frau Seyfert / Frau Kussatz      Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen            Frau Schmerl / Frau Wallat     Tel.: 030 726 267 20
Wedding            Frau Stiegert     Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf             Frau Kurze / Frau Goldbach     Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf            Frau Maasbroek / Frau Kanaan / Frau Schultze     Tel.: 030 847 195 50