Montag, 12.10.2015 | 18:15–21:15 Uhr


Straftaten in öffentlichen Verkehrsmitteln haben in den letzten Jahren merklich zugenommen. Immer mehr Menschen fühlen sich in S- und U-Bahn nicht mehr sicher. Waren auch Sie schon einmal Zeuge einer Gewalttat und wussten nicht, wie Sie helfen könnten? Oder befürchten Sie vielleicht, dass auch Ihnen in der Öffentlichkeit Gewalt widerfahren könnte?

Dieses Basisseminar der Berliner Polizeiakademie widmet sich dem Thema Umgang mit Aggression und Gewalt in der Öffentlichkeit. Sie erhalten Informationen zu typischem Tätervorgehen, Gefahrenwahrnehmung und Abwehrstrategien gegen Gewalt. Außerdem lernen Sie, wie Sie in öffentlichen Verkehrsmitteln sicher fahren und in jeder Situation gefahrlos Hilfe leisten können.

 

Referent: Eckardt Lazai

Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg    Frau Kussatz / Frau Schwarz / Frau Spenner     Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen   Frau Wallat   Tel.: 030 726 267 20
Wedding   Frau Stiegert   Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf   Frau Kurze / Frau Nickisch / Frau Reh   Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf   Frau Clérin / Frau Wende / Frau Schultze   Tel.: 030 847 195 50