Donnerstag, 12. November 2020 | 18:00–19:30 Uhr


 

Ein Vortrag des Kardiologen der Charité, PD Dr. med. habil. Leif-Hendrik Boldt. 

Vorhofflimmern ist die häufigste anhaltende Herzrhythmusstörung, die beim Menschen auftritt. Es führt bei vielen Betroffenen zu einer Abnahme der Leistungsfähigkeit und Lebensqualität und erhöht das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden. Das Risiko von Vorhofflimmern steigt ganz wesentlich mit dem Alter, einem Bluthochdruck und anderen Herzerkrankungen. Aber auch jahrelanges intensives Ausdauertraining kann das Auftreten von Vorhofflimmern begünstigen.

Im Vortrag werden mögliche Ursachen, verschiedene therapeutische Optionen und Fragen zur körperlichen Belastbarkeit behandelt und diskutiert.


Referent:
PD Dr. med. habil. Leif-Hendrik Boldt

Ort:
Bürgeramt Steglitz
Sitzungsraum der Bezirksverordnetenversammlung
(Zi 301, 3. OG, Fahrstuhl ist vorhanden)
Schloßstr. 37
12163 Berlin

Kosten:
kostenfrei

Anmeldung:
Bitte melden Sie sich bei Elisa Kopke per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter 030 81 81 2509 an.

Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg             Frau Seyfert / Frau Kussatz      Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen            Frau Schmerl / Frau Wallat     Tel.: 030 726 267 20
Wedding            Frau Stiegert     Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf             Frau Kurze / Frau Goldbach     Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf            Frau Maasbroek / Frau Kanaan / Frau Schultze     Tel.: 030 847 195 50