Donnerstag, 17.02.2022 | 18:00-19:30 Uhr 


 

Ein Vortrag des Kardiologen der Charité, Professor Dr. med. Leif-Hendrik Boldt. 

Vorhofflimmern ist die häufigste anhaltende Herzrhythmusstörung, die beim Menschen auftritt. Es führt bei vielen Betroffenen zu einer Abnahme der Leistungsfähigkeit und Lebensqualität und erhöht das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden. Das Risiko von Vorhofflimmern steigt ganz wesentlich mit dem Alter, einem Bluthochdruck und anderen Herzerkrankungen. Aber auch jahrelanges intensives Ausdauertraining kann das Auftreten von Vorhofflimmern begünstigen.

Im Vortrag werden mögliche Ursachen, verschiedene therapeutische Optionen und Fragen zur körperlichen Belastbarkeit behandelt und diskutiert.

Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg    Frau Kussatz / Frau Schwarz / Frau Spenner     Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen   Frau Wallat   Tel.: 030 726 267 20
Wedding   Frau Stiegert   Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf   Frau Kurze / Frau Nickisch / Frau Reh   Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf   Frau Clérin / Frau Wende / Frau Schultze   Tel.: 030 847 195 50