Nachfolgend finden Sie die Vorträge des Symposiums-Osteoporose vom 9. November 2014:

Macht Sport Psychotherapie wirksamer?
Vorstellung einer aktuellen Studie
Dr. rer. nat. Stephan Heinzel
Universität Potsdam, Sozial- und Präventivmedizin

Depression im Alter
Altersspezifische Aspekte in der Entstehung und Behandlung von Depressionen
Prof. Dr. med. Dr. phil. Michael A. Rapp
Universität Potsdam, Sozial- und Präventivmedizin

Evidenz von Sport bei Depression
Einblick in wissenschaftliche Befunde
Prof. Dr. med. Andreas Ströhle
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Charité

Depression und Bewegungstherapie
Beispiele aus der Praxis
Dipl. Sportwiss. Christina Téran
Psychiatrische Universitätsklinik der Charité im St. Hedwig-Krankenhaus

Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg             Frau Seyfert / Frau Kussatz      Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen            Frau Schmerl / Frau Wallat     Tel.: 030 726 267 20
Wedding            Frau Stiegert     Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf             Frau Kurze / Frau Goldbach     Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf            Frau Maasbroek / Frau Kanaan / Frau Schultze     Tel.: 030 847 195 50