Slider
Slider

Nachfolgend finden Sie die Vorträge des Symposiums - Herzenssache: Schlaganfall, das am 2. Juni 2012 in Kooperation mit der Medizinischen Klinik mit Schwerpunkt Kardiologie, Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow Klinikum veranstaltet wurde:

Symposium 2012 - Herzenssache: Schlaganfall

Wertigkeit körperlicher Aktivität in der Prävention von Schlaganfällen
Prof. Dr. med. Carl D. Reimers
Zentralklinik Bad Berka

Interventioneller Vorhof-Ohrverschluss als Alternative zur Antikoagulation bei VHF
Dr. med. Florian Krackhardt
Charité - Universitätsmedizin Berlin, Campus Virchow-Klinikum, Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Kardiologie

Akuttherapie beim Schlaganfall und strukturierte Nachsorge
Dr. med. Ulf Bodechtel
Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden, Klinik für Neurologie

Rehabilitation nach Schlaganfall: evidenzbasierte, physiotherapeutische Konzepte
Dr. rer. physiolog. Thomas. Wolf
Hochschule Fresenius

Körperliche Aktivität und Sport nach Schlaganfall
Dr. phil. Volkmar Feldt
Sport-Gesundheitspark e.V. | Zentrum für Sportmedizin

Risiko Sport - Sport bei Risiko; Bedeutung der sportmedizinischen Untersuchung
Dr. med. Robert Margerie
Sport-Gesundheitspark e.V. | Zentrum für Sportmedizin

Vorhofflimmern bei Sportlern
Dr. med. Folker Boldt
Sport-Gesundheitspark e.V. | Zentrum für Sportmedizin

Nicht fündig geworden?

 

Testansprechpartner rund

 Sind Sie bei Ihrer Suche nach einem passenden Angebot nicht fündig geworden?

Gern beraten wir Sie natürlich auch persönlich, denn in einem Gespräch können
wir noch besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche eingehen!

Kontaktieren Sie uns unverbindlich!

Ihre Ansprechpartner:

Charlottenburg             Frau Seyfert / Frau Kussatz      Tel.: 030 818 120 
Hohenschönhausen            Frau Schmerl / Frau Wallat     Tel.: 030 726 267 20
Wedding            Frau Stiegert     Tel.: 030 450 835 50
Wilmersdorf             Frau Kurze / Frau Goldbach     Tel.: 030 897 917 0
Zehlendorf            Frau Maasbroek / Frau Kanaan / Frau Schultze     Tel.: 030 847 195 50