Abtauchen ohne Gesundheitsrisiken

 

Tauchen erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Um Unfällen vorzubeugen, werden regelmäßige medizinische Kontrollen empfohlen.

 

Nutzen:

Es erfolgt ein Vorgespräch, eine körperliche Untersuchung und die Leistungsfähigkeit wird überprüft. In der anschließenden Beratung wird gegebenenfalls auf Vorerkrankungen oder spezielle persönliche Limitationen eingegangen. Im Anschluss erhalten Sie die Bestätigung Ihrer Tauchfähigkeit nach den Vorgaben der GTUEM. Das Untersuchungsintervall ist vom Lebensalter abhängig. Die Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin, kurz GTUEM, empfiehlt die Erneuerung:

  • spätestens nach 1 Jahr im Alter < 18 Jahren
  • spätestens nach 3 Jahren zwischen 18 und 39 Jahren
  • spätestens nach 1 Jahr im Alter > 40 Jahre

Inhalt der Untersuchung:

  • Anamnese
  • körperliche Untersuchung
  • Lungenfunktionstest
  • Belastungs-EKG
  • Beratung
  • Tauchtauglichkeits-Zertifikat

Kosten:

107,00 Euro

 

Standorte:

Charlottenburg 030-81 81 20

Hohenschönhausen 030-72 626 720

 

 

Berlin-Charlottenburg (im Olympiapark)

Olympiapark

Hanns-Braun-Str. 1 (im Olympiapark / Turnhaus)
14053 Berlin-Charlottenburg
(Lageskizze)

Kurz-Video

Tel.: 030 - 81 81 20
Fax.: 030 - 81 81 2502

 

Kontakt:
Frau Seyfert und Frau Kussatz
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sprechzeiten Empfang
:
Mo, Mi 8.00-12.00 und 14.00-17.00 Uhr
Di 10.00-13.00 und 14.30-19.00 Uhr
Do 10.00-13.00 und 14.00-19.00 Uhr
Fr 8.00-12.00 Uhr

 

Anfahrt

> Lageskizze

 

- mit dem Auto:

> Lageplan

den allgemeinen Ausschilderungen "Olympiastadion" folgen, vor dem / beim "Olympischen Platz" in die "Rominter Allee" abbiegen, dann bei der ersten Möglichkeit links (bergauf) in die "Hanns-Braun-Str." abbiegen


Kostenlose Parkmöglichkeiten finden Sie an der Straße.

 

- mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U-Bahn U2: U-Bhf. Olympiastadion (850m oder 10 min. Fußweg)
S-Bahn S3 / S75: S-Bhf. Olympiastadion (1.500m oder 10-15 min. Fußweg)

 

Hohenschönhausen (im Sportforum)

Fritz-Lesch-Str. 29 (im Sportforum, ehem. Landesinstitut für Sportmedizin)
13053 Berlin-Hohenschönhausen

Tel.: 030 - 72 626 72 -0
Fax.: 030 - 72 626 72 -12

Kontakt:
Frau Schmerl und Frau Wallat
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten Empfang:
Mo, Mi 8.00-12.45 und 13.45-17.00 Uhr
Di, Do 10.00-12.30 und 13.30-19.00 Uhr
Fr 8.00-12.30 Uhr

 

Anfahrt

> Lageplan

- mit öffentlichen Verkehrsmitteln

S-Bahn S8, S41, S42:
bis S-Bhf. Landsberger Allee, dort umsteigen in die Tram M6, M7
bis S-Bhf. Frankfurter Allee, dort umsteigen in die Tram M13

Tram M5, M6: Haltestelle Hohenschönhauser Str. / Weißenseer Weg
Tram M13: Haltestelle Sportforum

Parkmöglichkeiten sind direkt am Haus vorhanden.

Nachwuchsleistungssport


Unterstützen Sie Ihr Kind auf dem Weg an die Spitze
Berlin gewährleistet allen im Nachwuchsbereich geförderten Leistungssportler der Stadt eine trainingsbegleitende sportmedizinischen Betreuung.

 

Nutzen:
Die Gesundheit Ihres Kindes steht an oberster Stelle. Gleichzeitig soll die Leistungsfähigkeit gesteigert werden. Die sportmedizinische Betreuung im Nachwuchsleistungssport hilft, beide Ziele zu erreichen. Neben einem langfristigen Leistungsaufbau soll ein ungestörter Ablauf der Reifungs- und Entwicklungsprozesse sowie ein stabiler Gesundheitszustand abgesichert werden.

Das Angebot umfasst:

1. Regelmäßige sportmedizinische Vorsorgeuntersuchungen zur Beurteilung der individuellen Belastbarkeit. Dazu sind bei allen Landeskadern Eingangsuntersuchungen vor Aufnahme des Trainings bzw. bei Einschulung in eine Eliteschule des Sports sowie jährliche Folgeuntersuchungen notwendig.

Beurteilung der Belastbarkeit durch:

  • Erhebung des allgemeinen Gesundheitszustandes durch Anamnese, internistische Untersuchung, Urin- und Bluttest
  • Feststellung der biologischen Reife und des Wachstums
  • Bewertung des Stütz- und Bewegungssystems durch orthopädische Untersuchung
  • Messung der allgemeinen Belastbarkeit durch
    - Belastungs-EKG zur Erhebung der Ausdauerleistungsfähigkeit
    - Ermittlung der Herzkreislaufregulation bei Belastung und Erholung
    - Beurteilung vegetativer Grundfunktionen wie Schlaf, Appetit, Gewicht und Herzschlagfrequenz

Die komplexen Untersuchungsergebnisse werden in einem schriftlichen Bericht mit individuellen Empfehlungen zusammengefasst, den Sie und die Landestrainer erhalten. Unmittelbar nach der Untersuchung wird eine ausführliche Beratung durchgeführt. Weitere Auswertungen erfolgen mit den verantwortlichen Trainern.

2. Neben dieser regelmäßigen sportmedizinischen Vorsorge umfasst das Angebot weiterführende Untersuchungen und Beratungen im Bedarfsfall – beispielsweise bei auftretenden Verletzungen und Erkrankungen. Eine Beratung kann auch hinsichtlich einer sportgerechte Ernährung, zur Wiederherstellung der Belastbarkeit nach längeren Verletzungen sowie bei Zuständen unklarer Leistungsstagnation erfolgen.

Kosten:

Für jeden geförderten Sportler stellt das Land Berlin im Rahmen der Nachwuchsförderung jährlich etwa 200,00 Euro bereit. Auf den Teilnehmer entfällt lediglich ein pauschaler Eigenbeitrag in Höhe von 35,00 Euro pro Jahr.

 

Standorte:
Hohenschönhausen 030 -72 626 720
Charlottenburg 030-81 81 20

 

 

Broschre_Sportmedizin_Nachwuchs_1_web

Für weitere Informationen möchten wir Sie auch auf unsere Broschüre "Sportmedizinische Untersuchungen im Nachwuchstraining" hinweisen, die im Buchhandel erhältlich ist.

Broschüre: ISBN 978-3-8423-6979-5

eBook: ISBN 9783848281763).

 


"Gesundheit erhalten, Training optimieren, Ziele erreichen."

Das Zentrum für Sportmedizin ist lizenziertes sportmedizinisches Untersuchungszentrum des Deutschen Olympischen Sportbundes und des Landessportbundes Berlin. Unsere professionellen Gesundheits- und Leistungs-Checks (Leistungsdiagnostik / Spiroergometrie) ermitteln Ihre individuelle Belastbarkeit sowie Leistungsreserven. Darauf aufbauend beraten wir Sie in Ihrer Trainingsgestaltung.

Hinweise & Termine


WirbewegenBerlin.com

Diese Website speichert Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zu Datenschutz und Impressum .

  Ich akzeptiere Cookies von www.sportgesundheitspark.de.